Vanua Levu Reisen | Komfortable Resorts - Romantischer Ort

Diese Insel ist nur dünn besiedelt - obwohl sie die zweitgrösste der Fijis ist. Vanua Levu ist ein idealer Ort für Romantiker, die sich für unvergessliche Sonnenuntergänge begeistern können und sich in den gepflegten Gärten der komfortablen Resorts sehr wohlfühlen. Ein Glas Champagner vor dem Dinner im Schein der Fackeln - auf Vanua Levu gibt es zahlreiche Hotels der Luxusklasse, die ihren Gästen jeden Wunsch von den Lippen ablesen. Lange Zeit bezeichnete man Vanua Levu, das man auch Savusavu nannte, als "Verborgenes Paradies". Verborgen deshalb, weil diese Insel eigentlich vornehmlich von Seglern entdeckt worden war. Richtig lebendig wird es auf Vanua Levu eigentlich nur in Labasa, der Zuckerrohrhauptstadt. Die Hauptstadt bietet sich zum "Shopping" an - der Rest der Insel ist pure Erholung.

ab CHF 606.- pro Person

Resort an einem schönen Sandstrand - Geniesser und Taucher erleben hier ihr Paradies.

ab CHF 215.- pro Person

Resort mit entspannter Atmosphäre - ideale Unterkunft für Taucher und Naturfans.

Abenteuer mit den Mountain Bike in den grünen Hügeln der Insel

Umweltfreundlicher Tourismus ist das Ziel der Urlaubsplaner auf Vanua Levu. Kajak-Touren in einer der schönen Buchten, Mountain-Bike-Abenteuer in den grünen Hügeln oder schnorcheln und tauchen in der faszinierenden Welt unter Wasser - es gibt zahlreiche Alternativen für Aktiv Ferien auf dieser faszinierenden Südseeinsel. Wanderer zieht es immer wieder hinaus in die Berge bis zum Waisali Rainforest Reserve. Spätestens hier betritt der Gast einen Regenwald, der mit seinem tropischen Grün unter einem besonderen Schutz der Behörden steht. Wer bei seinen Touren das Aussergewöhnliche sucht, der ist gut beraten, sich zum Naidi Village zu bewegen. Es besteht aus 42 Bures und zwei Kapellen, und die Einwohner des Dorfes haben angeblich die Gabe, sich in medizinischer Heilkunst hervorragend auszukennen.